siegerfoto

 

Die Sieger des diesjährigen Lesewettbewerbs stehen fest:

 

 

Bei den 6. Klassen konnte Robert Kube aus der Klasse 6d mit einer hervorragenden Leistung überzeugen und wird die Schule als Sieger beim Lesewettbewerb auf Kreisebene vertreten.

Giulia Fiorenza (6c) belegte den  zweiten Platz vor Sascha Reif (6c) und Leonie Reinelt (6a), die sich den dritten Platz teilten.

 

Bei den 7. Klassen wurde Enora Müller (7a) zur Lesekönigin der Schule gekürt. Sie wird zusammen mit Christine Scheirich (7c) die Schule auf dem Kreislesewettbewerb vertreten. Den dritten Platz belegte Lina Barzinji (7d)

 

 

Wir gratulieren unseren Siegern und wünschen ihnen viel Erfolg in der nächsten Runde!