Ferienprogramm der GSR für die 5. Klassen

 

Diese Osterferien hieß es in der zweiten Ferienwoche wieder runter vom Sofa und hinein in das Erlebnisferienprogramm der GSR für neun Fünftklässlerinnen und Fünftklässler. Am diesjährigen 4-Tagesprogramm war einiges geboten.

 

Dienstag besuchten die Schülerinnen und Schüler das Kommunikationsmuseum und haben eine Führung durch die Dauerausstellung des Hauses bekommen. Natürlich darf da auch das Schlendern durch das DB-Museum und eine Fahrt auf der kleinen Bummelbahn nicht fehlen.

 

Am Mittwoch ging es dann raus aus der Stadt und rein in die Wildnis. Im Walderlebniszentrum Tennenlohe wurden interessante Fakten zu verschiedenen heimischen Tieren erworben.

 

Am Donnerstag wurde es sportlich. In der Boulderhalle E4 wurden, nach einer Sicherheitseinweisung und wichtigen Klettertipps, die Wände der Halle erklommen. Mit viel Begeisterung und Ehrgeiz wurde so manche knifflige Route gemeinsam bewältigt.

 

Freitag wurde der Tiergarten in Nürnberg zum Abschluss des Ferienprogramms besucht. Bei strahlendem Sonnenschein konnten so manche Tiere betrachtet werden.

 ogs ferienprogramm01  ogs ferienprogramm02  ogs ferienprogramm03  ogs ferienprogramm04